Aktuelle Situation mit Stand vom 5. Mai 2020

Liebe Gäste wir informieren Sie zur aktuellen Situation mit Stand 5. Mai 2020:

Aufgrund der weiterhin stabilen Infektionslage hat die Landesregierung MV am 4. Mai 2020 erste Lockerungsmaßnahmen für Gastronomie und Hotellerie in unserem Bundesland verkündet:

Ab dem 9. Mai 2020 darf die Gastronomie unter strengen Hygieneauflagen wieder einheimische Gäste aus MV im Zeitraum von 6-21 Uhr empfangen. Erlaubt sind maximal sechs Erwachsene pro Tisch, zu anderen Tischen mit fremden Personen ist ein Mindestabstand von 1,50 Meter vorgeschrieben. Das Servicepersonal muss einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Die detaillierten Schutzstandards und Hygienemaßnahmen für die Gastronomie finden Sie im Anhang. Ausgenommen von den beschriebenen Lockerungsmaßnahmen bleiben zunächst Diskotheken und Bars.

Ab dem 18. Mai 2020 dürfen Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen für Einwohner aus MV wieder geöffnet werden. Ab dem 25. Mai 2020 dürfen dann auch wieder Gäste aus anderen Bundesländern beherbergt werden. Das seit Mitte März existierende Einreiseverbot für Touristen aus anderen Bundesländern wird ab diesem Zeitpunkt somit aufgehoben. Die Übernachtungskapazitäten von Hotels werden zunächst auf 60% der verfügbaren Betten beschränkt.

Auch die Verleiher von Booten, Fahrrädern und Strandkörben sollen ihren Betrieb bald wieder aufnehmen können, die Details hierzu werden in den kommenden Tagen festgelegt.

Die entsprechenden Verordnungen im Zuge der verkündeten Lockerungsmaßnahmen sollen bei einer Kabinettsklausur am 11. Mai 2020 beraten und beschlossen werden. Sobald diese vorliegen, werden wir Sie umgehend informieren.

Bis dahin bleiben Sie gesund!

Viele Grüße
Ihre Familie Reckling

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.